Montag, 11. Juni 2012, 19:30 Uhr // Mobilisierungsveranstaltung für das No Border Camp in Köln/Düsseldorf 2012

Antirassistisch Campen und Kämpfen!

Endlich gibt’s nach mehreren Jahren mal wieder ein Noborder-Camp in der Region! Kommt mit zum No Border Camp in Köln vom 13. bis 22. Juli 2012!

Ziel der Campwoche ist es, den Zusammenhang zwischen Alltagsrassismus und institutionellem Rassismus aufzuzeigen sowie den Bogen zu anderen Feldern und Diskriminierungsformen zu schlagen. Die Mobi-Veranstaltung im Klapperfeld gibt einen Überblick über die inhaltlichen Themen des Camps und Infos zum Aktions-Schwerpunkt Düsseldorfer Flughafen, einem der Spitzenreiter bei Charterabschiebungen in der BRD.
Außerdem heißt es im Camp-Aufruf: Bringt Workshops, Aktionen, Ideen mit! Das Camp ist das, was wir daraus machen!!

Also nix wie hin!

Veranstalterin: Aktionsbündnis gegen Abschiebungen Rhein-Main

Weitere Infos zum No Border Camp: noborder.antira.info