Mittwoch, 16. Mai 2012, 19.30 Uhr // Soli-Konzert für das Klapperfeld

Face Slap Concerts
presents

Soli-Konzert für das Klapperfeld

Wieso, weshalb, warum: Das ehemalige Polizeigefängnis in der Klapperfeldstraße wird seit 2009 von der Initiative »Faites votre jeu!« als unkommerzielles, selbstverwaltetes Zentrum genutzt. Da wir als Konzertgruppe die Vorstellungen der Initiative von selbstbestimmtem Leben und gegenkulturellen Freiräumen teilen, wollen wir hier in Zukunft Veranstaltungen organisieren, um diese Ideen auch zu leben.

Die Spenden aus dem Konzert sollen in technisches Equipment investiert werden, dass für Veranstaltungen unterschiedlicher Art im Klapperfeld benötigt wird. So soll es interessierten Personen und Gruppen erleichtert werden, zukünftig kulturelle und politische Veranstaltungen durchzuführen, die eine gewisse technische Ausstattung benötigen.

Mit

STAGE BOTTLES | legendäre Frankfurter Streetpunk/Oi-Band seit 1993

SNOB VALUE | »Roher, lauter, schneller Hardcore-Punk, dem zur Zeit keiner das Wasser reichen kann. Frisch, unverbraucht und mitten ins Gesicht« (Plastik Bomb)

ABC ALERT | Drunk-Punk aus Frankfurt

ROBOTNIK | Deutschsprachiger ChaosCore zwischen Dackelblut und Converge!