18. November 2011, 21 Uhr // Soliparty gegen Repression

Live on Stage:
Johnny Mauser
(www.johnnymauser.com) + Marie Curry (HH)

Tunes:
Hip Hop / Rap / Black

Die Einnahmen gehen an GenossInnen die im Zuge der Proteste gegen die Innenministerkonferenz von polizeilicher Repression betroffen sind. Für leckerste Cocktails und nettes Ambiente ist wie immer gesorgt.

Ab gehts in die Rote Hilfe! Solidarität ist eine Waffe!

Davor, um 20:00 wird es noch eine Infoveranstaltung zu den Aktivitäten gegen die Innenministerkonferenz. Hier­bei soll über den der­zei­ti­gen Stand der Mo­bi­li­sie­run­gen gegen die IMK im Win­ter, theo­re­ti­sche Hin­ter­grün­de des Pro­tests sowie den Ver­lauf der De­mons­tra­ti­on am 03. De­zember in Wies­ba­den be­rich­tet wer­den.

Weitere Infos: frankfurt.umsganze.de

… und zum Schluss noch ein kleiner Vorgeschmackt auf das Konzert: