Archiv für Juli 2011

Drei Jahre »Faites votre jeu!«

Wenn das kein Grund zu feiern ist: Am Dienstag, den 2. August 2011 jährt sich zum dritten Mal unsere Besetzung des ehemaligen JUZ Bockenheim und damit die Entstehung der Initiative »Faites votre jeu!«. Deshalb laden wir alle für diesen Tag zur gemütlichen Geburtstagsfeierei ins Klapperfeld ein.

Unter anderem mit den Bands Fake Empire (www.myspace.com/fakeyourownempire) aus Hannover und Dulac (www.soundcloud.com/fdulac) aus Wiesbaden, einem fotografischen Rückblick auf drei Jahre »Faites votre jeu!«, Grillerei und Siebdruck-Workshop.

Weitere Infos folgen in den nächsten Tagen.

Samstag, 16. Juli 2011, 20 Uhr // Konzert: »Lappen-Pack II: Der zweite Versuch«

Nachdem die erste Veranstaltung im Januar ein solcher Erfolg war, haben wir uns entschlossen, euch wieder eine kleine musikalische Rundschau durch die Region zu ermöglichen.

Nach einigem hin und her, hier nun das definitive Line-up für Samstag: los gehts mit dem Grind/Thrash der Mainaschaffer Chaotencombo DIE KACKBRATZEN, bevor POGOS PROJEKT (www.myspace.com/pogosproje​kt) mit Streetpunk für klare Verhältnisse sorgt. Die Groovewalze haben MICHAEL ACTION (www.myspace.com/michaelact​ionrockband) aus Aschaffenburg im Gepäck, die den Frankfurtern SCÜM (www.myspace.com/scumhc) den Weg für ihren schnellen HC/Punk bereiten werden und den auch unsere Gäste von POINT OF BREAK (www.myspace.com/pointofbreakhc) beschreiten werden. Zuletzt werden CLIFFSIGHT (www.myspace.com/cliffsight​band) aus hanau mit mit ihrem Prog den Abend so ausklingen lassen wie er begonnen hat: als Feier.

Bis dann, eure Lappen!

Sonntag, 17. Juli 2011, 16 Uhr // »Ravebotta-Sommerlounge«

ravebotta. nix cocoon, velvet, walden oder son scheiß. viel DIY, viel sympathie, viel für lau. haus bis tekkno, von 123 bis 132 bpm, zocken die drei jungs Sir Rätz, flotze2.0 und marius boeyng gerne in läden ohne dresscode. abranz statt hochglanz: im viervierteltakt gegen blingbling.

Ravebotta-Website: www.myspace.com/ravebotta